Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Kunstwerk 2024

Giant Big, Me Ideal

Erwin Wurm kombiniert Realismus mit Abstraktion in seiner einzigartigen anthropomorphen Wurstskulptur aus Bronze. Diese drei Meter hohe Skulptur, deren Arme in den Himmel ragen und Beine zum Sprung bereit sind, erinnert an eine lebhafte Zeichentrickfigur.

Teilt Eure Gedanken, Fotos und Videos mit dem Hashtag #kunstfindetstadtbadenbaden. 

Mehr zum Kunstwerk

 "Ich arbeite viel mit Realismus, und ich wollte eine Figur schaffen, eine realistische Figur, ohne menschliche Anatomie, also was wählt man? Ich wollte ein biologisches Material wählen, und Wurst ist ein biologisches Material - sie besteht aus Tierdärmen, die mit püriertem Fleisch gefüllt sind, was einen wiederum an bestimmte Dinge erinnert... Dann dachte ich, dass es vielleicht viel interessanter ist, sie als abstrakte Skulptur zu bezeichnen, weil die Leute anfangen zu zweifeln, was sie da sehen. Ich wollte damit spielen." Die drei Meter hohe anthropomorphe Wurstskulptur aus Bronze reckt ihre Arme in den Himmel. Ihre Beine sind angespannt und bereit, in einer Geste des Feierns zu springen, wie eine alberne menschliche Figur, die eine Zeichentrickfigur sein könnte. Wurm spielt mit dem Kontrast zwischen der Trivialität der Wurst, dem ikonischen Objekt der österreichischen Kultur, und der Tradition der öffentlichen Bronzeskulptur, was zu einer starken Reflexion über Männlichkeit und politische Machtdynamik anregt.  

Copyright: ERWIN WURM, Giant Big, Me Ideal, Foto © Ulrich Ghezzi