Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Mit Abstand genießen!

Zuhause in Baden-Baden

Stay at home – bleibt zu Hause. Das gilt nun für noch ungewisse Zeit.

Was für ein großes Glück, hier in Baden-Baden zu leben, wo einem das Zuhausebleiben wirklich leichter fällt als anderswo.

Umgeben von so viel Natur finden sich unendliche Orte, die man alleine und auch mit Abstand genießen kann. Gleichzeitig kommt auch Baden-Baden zu uns nach Hause. Ein tolles Menü, der neueste Lesestoff oder das schöne Kleid aus dem Schaufenster? Wird nun auch nach Hause geliefert! Und manches kann man sogar direkt am PC gemütlich virtuell genießen. Wir haben alle Sehnsucht danach, die Stadt wieder „richtig“ mit Leben zu füllen – bis dahin halten wir zusammen!

Click & Meet im Einzelhandel: Jetzt mit Termin einkaufen!

Per Click & Meet können Sie Ihren ganz persönlichen Besuch buchen und Ihr Zeitfenster individuell vereinbaren. Ihren Shopping-Termin können Sie im Vorfeld online oder telefonisch mit dem jeweiligen Geschäft vereinbaren, Sie können sich jedoch auch spontan direkt an der Ladentür für freie Zeitfenster registrieren.

Für das das sogenannte «Click & Meet» gibt es zwei Möglichkeiten:

  • entweder ein Kunde pro 40 Quadratmeter mit Voranmeldung ohne Testkonzept
  • oder zwei Kunden pro 40 Quadratmeter ohne Voranmeldung mit Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis erlaubt.

Die Einhaltung der Hygienemaßnahmen und das Tragen einer medizinischen Maske bzw. FFP2 Maske bleibt weiter relevant. Seitens des Geschäftes sind die Kontaktdaten des Kunden zu erheben.

Staycation – Leben, wo andere Urlaub machen

Spaziergänge und Wanderungen

Baden-Baden liegt traumhaft, umgeben von Wiesen, Wäldern und Reben. Hier tut es unendlich gut, draußen zu sein, aktiv zu werden und die Welt um sich herum zu entdecken.

Wenn Sie einen Spaziergang machen, um dieses wundervolle Wetter zu genießen, nehmen Sie bitte Rücksicht und geben Sie aufeinander Acht. Baden-Baden hat so viele schöne Orte zu entdecken – bitte versuchen Sie, überlaufene Plätze zu meiden. Das heißt, ausnahmsweise – auch wenn es schwer fällt – nicht auf die Lichtentaler Allee, zum Alten Schloss und dem Battertfelsen, auf den Merkurgipfel oder zu den Geroldsauer Wasserfällen.

Diese Orte sind traumhaft schön – und laufen auch nicht weg. Es kommen die Tage, an denen wir sie wieder unbeschwert genießen können.