Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Festspielhaus Baden-Baden

Eine feine Adresse für die Musik

360° Panorama

Deutschlands größtes Opernhaus zählt zu den besten Adressen für klassische Musik weltweit. Das Programm überzeugt mit Künstlern und Ensembles wie Anne Sophie Mutter, Anna Netrebko oder den Berliner Philharmonikern, die hier alljährlich Osterfestspiele feiern. Die Zuschauer haben die Wahl zwischen Oper, Ballett, Konzert, Jazzabend oder Musical-Show. Sie kommen immer wieder und werden oft genug auch Teil der privaten Fördererfamilie. Solche handfeste Verbundenheit ist europaweit einmalig. Ihre Gründe? Da ist erst einmal die Verwurzelung in der Geschichte: Architektur und Musik atmen den Geist der großen Komponisten und Interpreten des 19. Jahrhunderts, die sich in Baden-Baden stets wohl fühlten - Johannes Brahms, Clara Schumann und Richard Wagner seien hier bloß stellvertretend erwähnt. Die historische Prunkfassade des Festspielhauses – der ehemalige Bahnhof der Stadt - mündet in ein modernes Konzertgebäude mit einer der besten Akustiken der Welt. Über allem steht das Wohl des Gastes: Das Service-Team geht auf alle Wünsche individuell ein. Die anspruchsvolle Haus-Gastronomie wird von Spitzenkoch Harald Wohlfahrt beraten und inspiriert.

Führung8 €
Führung (ermäßigt)6 €

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.