Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Deutschlands schönster Wanderweg 2020

Der Panoramaweg Baden-Baden

Die einzigartige Lage am Fuße des nördlichen Schwarzwaldes, die ansteckende Lebensfreude, prachtvolle Bauten aus Gründer­zeiten, erlesene Shopping-Möglichkeiten, blühende Gärten, ein un­glaub­liches Kulturangebot von Weltniveau und viel Sehenswertes – weshalb sollte man in der europäischen Lebenskulturhauptstadt Baden-Baden ausgerechnet die Wanderschuhe schnüren?

Weil man den besonderen Esprit dieser allseits jungen Stilikone mit all ihren Möglichkeiten zu Fuß einfach viel intensiver erfahren kann…

Hier gibt es die passende Wanderkarte:

 Panorama Trail Hiking Map   (pdf – 14,96 MB)

Die vier Etappen im Detail

Premiumwandern auf 4 Etappen

Auf vier abwechslungsreichen Etappen lockt der Panoramaweg Baden-Baden mit wunderschönen Aussichten, atemberaubender Natur, kulturellen und auch kulinarischen Genüssen.

Hier können Sie die einzelnen Touren des Premiumwegs im Detail entdecken.

Genusswandern

So vieles zu entdecken

Sightseeing vom Feinsten ist angesagt – denn der Panorama­weg Baden-Baden bietet nun ganz großes Kino! Hoch über den sich bis zu 60 m auftürmenden Felstürmen des berühmten Kletter- und Naturschutzgebietes Battert geht es geradezu spektakulär weiter mit unglaublichen Fernsichten über die Stadt und die gesamte Rheinebene bis tief nach Frankreich hinein. Unser ultimativer Top-Aussichtspunkt: Die auf 488 m Höhe gelegene „Ritterplatte“. Mehr Aussicht geht einfach nicht.

Über die himmlische „Engelskanzel“ und die diabolische „Teufelskanzel“ mit herrlichen Aussichtsszenarien wandern Sie nun weiter zu Baden-Badens berühmtestem Aussichtspunkt – dem Merkur-Gipfel. Zwar führt der „Panoramaweg“ ge­nau genommen nur an der Talstation der berühmten Merkurbergbahn vorbei, doch eine gemächliche Gipfelfahrt mit der 1913 erbauten Standseilbahn muss am End­punkt dieser ersten Tour-Etappe einfach sein.

Von oben betrachtet sieht die Welt bekanntlich anders aus – dies sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen. Baden-Badens „Tafelberg“ – eines der hippsten Sonnenplätzchen der Stadt…